Suche:    Erweiterte Suche

Pilgerreise durch den Römerbrief (Teil 1)

Wertung:

In dieser umfassenden und herausfordernden 20-teiligen Audio-Serie führt Derek Prince Sie auf eine gründliche geistliche Reise, Vers für Vers, durch das gesamte Buch der Römer. Sie werden dabei die tiefsten Tiefen menschlicher Verworfenheit durchqueren und anschließend die strahlenden Gipfel der Gnade und Herrlichkeit Gottes erklimmen. Um diese Pilgerreise erfolgreich zum Abschluss zu bringen, sind zwei geistliche Werkzeuge absolut unverzichtbar: GEBET und AUSDAUER. Seien Sie ermutigt mit den Worten, die der Herr zu Josua sprach, als dieser sich aufmachte, das verheißene Land zu betreten: „Sei nur stark und sehr mutig.”

Teil 1 befasst sich mit den Kapiteln 1-5 des Römerbriefs und konzentriert sich auf die Themen der Gerechtigkeit, grundlegende Prinzipien des göttlichen Gerichts, sowie Gesetz und Gnade und enthält die logische und biblische Basis des Evangeliums.

Produktdetails:
1 MP3-CD mit 6 Dateien, Studienheft als PDF-Datei enthalten (Römerbrief-Studium)
Artikelnummer: MPRP1GE
Gesamte Laufzeit: 05:14:14

  • 4225GE - Römer 1,1-1,17 (00:53:09)
  • 4226GE - Römer 1,18-2,16 (00:51:40)
  • 4227GE - Römer 2,16-3,20 (00:51:54)
  • 4228GE - Römer 3,21-3,31 (00:52:12)
  • 4229GE - Römer 4,1-4,25 (00:52:51)
  • 4230GE - Römer 5,1-5,21 (00:52:26)

Inhalt:
4225GE: Das Reich Gottes ist Gerechtigkeit und Friede und Freude. In Hiob 9,2 stellt Hiob eine Frage: "...wie könnte ein Mensch vor Gott gerecht sein?" In dieser Auftakt-Botschaft gibt Derek Prince eine Einleitung sowie einen kurzen Abriss des Römerbriefs. Er legt dar wie Paulus sich selbst, das Evangelium und die Christen in Rom präsentiert.

4226GE: Gott ist durch seine Schöpfung offenbar, aber die Ablehnung des Menschen durch Unterdrückung der Wahrheit, hat Konsequenzen. Diese Botschaft beschäftigt sich mit fünf grundlegenden Prinzipien des göttlichen Gerichts und deren Anwendung.

4227GE: Die Erkenntnis der Gesetze Gottes, für sich allein genommen, kann nicht gerecht machen. Ganz im Gegenteil, denn diese Erkenntnis überträgt uns umso mehr Verantwortung. Derek Prince befasst sich mit der Frage nach dem menschlichen Gewissen.

4228GE: In dieser Lehreinheit betrachtet Derek Prince den sechsfachen Zweck des Gesetzes und erläutert die allumfassende Versorgung Gottes mit seiner Gerechtigkeit durch den Sühnetod Jesu Christi. Jeder der daran glaubt ist vor Gott gerechtfertigt.

4229GE: Diese Botschaft beschäftigt sich mit Römer 4. Im Wesentlichen schaut Paulus in Römer 4 auf zwei große Urväter Israels, nämlich Abraham und David, und beweist anhand der Schrift, dass beide nicht aufgrund ihrer Werke, sondern aufgrund ihres Glaubens gerechtfertigt wurden.

4230GE: In Römer 5 geht es um fünf Erfahrungen, die die Rechtfertigung durch Glauben nach sich ziehen und darum welche Auswirkungen die Rechtfertigung durch Glauben auf unseren Erfahrungshorizont hat. Was geschieht in uns, wenn wir diese Bedingungen erfüllen, damit uns Gerechtigkeit durch Glauben angerechnet wird?

Datenträger:
Preis: 14,95 EUR
Anzahl:
Kommentare
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok