Suche:    Erweiterte Suche

Aus der Gefangenschaft der Drogenabhängigkeit befreit!

Seit seinem 16. Lebensjahr stand Alexeys ganzes Leben unter dem Schatten von Drogen und Alkohol. Über ein Jahrzehnte versuchte er immer wieder davon frei zu werden. Aufenthalte in medizinischen Reha-Zentren waren für ihn keine Seltenheit – aber da half nichts. Auch seine Heirat mit seiner Ehefrau Daria konnte ihn nicht vor dem Rückfall bewahren. Er verlor alle Hoffnung.

Aber Gott…

Gott führte Alexey letztendlich zu einem Reha-Zentrum in seiner Stadt, das von einer örtlichen Gemeinde geführt wurde. Ganz am Anfang wurde ihm das Evangelium erklärt und er nahm in seiner Verzweiflung Jesus Christus als seinen Herrn und Heiland an. Sofort spürte er, wie eine enorme Last von seinen Schultern abfiel.

Die Bibellehre von Derek Prince schaffte Alexey den ersten Blick in die wahre Freiheit von Drogenabhängigkeit.

Auch in Norilsk, Sibirien, hilft die Bibellehre von Derek Prince Menschen dabei, ihren Weg aus der Alkohol- bzw. Drogensucht und in den Weg der Freiheit in Jesus Christus und die Erkenntnis Seines Wortes hinein! Abseits der Großstädte ist das Leben in Russland, der Ukraine, Belarus, und in anderen Teilen der ehemaligen Sowjetunion nach dem Verlust der kleinen aber stetigen Versorgung des Sozialstaates nicht leicht. Viele Menschen finden keine Hoffnung mehr ... Aber Gott!

Pastor Bogdan ist einer von hunderten Männern und Frauen Gottes, die Dereks Bibellehrmaterial in abgelegenen Gebieten der ehemaligen Sowjetunion einsetzen, um den Auswirkungen der dort weit verbreiteten Armut, Arbeitslosigkeit, Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit entgegenzuwirken. Dank Ihres bisherigen Mitwirkens im Gebet und im Geben durften wir einheimische Geschwister über die Jahre mit Dereks Material kostenlos versorgen. Volodya ist ein Beispiel davon, wie ein spontanes Geschenk das Leben für immer verändern kann:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok